Jubla-Brunch 2018

Am Samstagnachmittag wurden alle Kinder in vier Gruppen aufgeteilt. Zur Auswahl standen Backen, Basteln, Einrichten und Spiele spielen.

Beim Backen bereiteten die Kinder das Brot für den Sonntag vor, dabei wurden Ihnen keine Grenzen gesetzt was die Art oder die Form des Brotes betrifft. Die Bastel-Crew kümmerte sich um die Tischdeko für den Sonntag, auch da kam die Kreativität nicht zu kurz. Die bunten Vögel schmückten beim Brunch die Tische der Trotte und brachten Farbe ins Spiel.

Die Gruppe „Einrichten“ musste kräftig mitanpacken. Tische und Stühle mussten in die richtige Position gebracht werden, das Buffet wurde aufgestellt und die Tische gedeckt.

Beim letzte Posten „Spielen“ wurde der Nachmittag von verschiedenen Hosensackspielen gefüllt.

Der Brunch am Sonntag mit über 70 Besuchern aus Pfyn und Umgebung war für die Jubla ein voller Erfolg. Wir danken allen die da waren und unsere Jubla unterstützt haben.